Podcast mit regionalen Personen „von bekannt bis interessant“ aus der Buckligen Welt im südlichen Niederösterreich (Land der 1000 Hügel)


Interessantes, Sichtweisen, Ideen, Zukunftspläne oder Vergangenheitserlebnisse von Personen zu erfahren, so als ob man Ihnen gemütlich gegenübersitzt. Das Verständnis für Handlungen oder das Verändern des Blickwinkels auf manches kann ein Gespräch mit Menschen ermöglichen, denen man bereit ist zuzuhören. Das Bilden einer eigenen Meinung, die Möglichkeit darüber nachzudenken und das alles mit einem 100% regionalen Bezug und ohne Termindruck.


Eine Kommunikationsform ohne Zeitdruck antworten zu müssen, und doch das Gefühl live dabei zu sein, das soll der Podcast „KommPod“ ermöglichen.

Hier können Dinge mit geschlossenen Augen kommuniziert werden.
Hier können Meinungen gebildet werden ohne sich von Bildern beeinflussen zu lassen.
Hier kann man viel über seine Region erfahren.
pnlogoneuklein
Die KommPod Episoden werden im pinknoise-tonstudio in Kirchschlag produziert.